Kontakt | AGB | Impressum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mehr Menschlichkeit in der Führungsriege

Beschäftigen Sie sich mit den Menschen, die für Sie arbeiten!

Unsere Arbeitswelt, ja unser gesamtes System ist von zu wenig Menschlichkeit geprägt. Menschen in Unternehmen leiden häufig unter fehlender Anerkennung und Wertschätzung, Ungleichheit und Ungerechtigkeit. Der Erfolg eines Unternehmens entscheidet sich in erster Linie durch motivierte Mitarbeiter, die sich gerne einbringen. Das ist jedoch nur möglich, wenn die Führung sich geschlossen hinter das Prinzip von mehr Menschlichkeit in Unternehmen stellt und den Menschen tatsächlich in den Mittelpunkt stellt. Bloße Lippenbekenntnisse reichen nicht, da diese schnell durchschaut werden. Eine erfolgreiche Unternehmenskultur setzt Menschlichkeit durch ein hohes Maß an Sozialkompetenz und ein ebenso hohes Maß an Interkultureller Kompetenz auf allen Ebenen um.

Studium & Weiterbildung

1987 – 1992 Rechtswissenschaften und Soziologie an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg und 1. Staatsexamen
1995 2. Staatsexamen
2011 Geprüfter Business-Trainer BDVT
Anerkennung des Berufskodex für die Weiterbildung des Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V.

Beruflicher Werdegang

1995 – 2000 Assistent der Geschäftsleitung, Abteilungsleiter Recht, Edeka Südbayern GmbH
2000 – 2004 Expansionsgebietsleiter und Leiter Expansion Deutschland, Metro AG (extra Verbrauchermärkte)
2004 – 2011 Leitender Angestellter, Geschäftsführer Ukraine und Geschäftsführer Türkei, Metro AG (Immobiliengesellschaft)
Seit 2012 Unternehmensberater und Trainer
  Inhaber der Christian Lange HUMAN – INTUITION – EMOTION, Beratung, Coaching & Training

Veröffentlichungen
Lange, Christian; Hoffmann-Güth, Claus    
Entwicklungsperspektiven von Fachmarkt-Centern rechtzeitig erkennen und richtig einschätzen, in: Institut für Gewerbezentren (Hrgb.): Shoppingcenterreport 2007, Starnberg: Selbstverlag, 2007

Lange, Christian
Research und Reporting, in: Immobilien-Asset-Management, Schriftlicher Management-Lehrgang, Düsseldorf: EUROFORUM Verlag, 2008

Lange, Christian
Nutzen eines strategischen Scoring- und Ratingsystems bei der Steuerung eines Handelsimmobilienportfolios, in: Everling, Jahn, Kammermeier (Hrsg.): Rating von Einzelhandelsimmobilien, Wiesbaden: Gabler Verlag, 2008

Lange, Christian; Stöckel, Martin; Schaaf, Jan
Due Diligence als Konfliktherd, in: Immobilienwirtschaft 10/2008, Freiburg: Rudolf Haufe Verlag, 2008

9levels-certifiedassess-akkreditiertinsights-akkreditiert

Emotionale Revolution mithilfe der 9 Levels

Das Denken im Top-Management muss sich verändern, um eine Veränderung der Kultur in einem Unternehmen zu beginnen.
Mit dem Modell der 9 Levels hat jeder die Möglichkeit, zu erkennen, wenn etwas nicht passt zwischen Menschen und anderen Menschen, oder Menschen und Gruppen.

mehr

Der Mensch im Mittelpunkt

Meine Beratungen, Coachings und Trainings haben ein klares Ziel: mehr Menschlichkeit in Unternehmen bringen!
Wie können Sie als Unternehmensleitung / Geschäftsführung sich selbst und Ihre Führungskräfte darauf sensibilisieren?

mehr